Warenkorb 0

Kürzlich hinzugefügte Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Lange Wellige Vollspitze Natürliche Synthetische Perücke

Relativ gesehen schädigt das Färben von Haaren das Haar mehr. Normalerweise ist die Dauerwelle die Verwendung einer heißen Dauerwelle, hauptsächlich um die Haarstruktur zu verändern. Sie schädigt die Kopfhaut nicht zu sehr, sondern macht das Haar einfach trocken und zeigt das Aussehen von Haarspitzen. Wenn das Haar gefärbt wird, wirkt der Sirup direkt auf die Kopfhaut, was Schuppen verstärkt und in schweren Fällen Haarausfall verursacht.

Haarfärbemittel enthalten auch Schwermetallsalze. Sobald es in den menschlichen Körper gelangt ist, ist es schwierig, aus dem Körper ausgeschieden zu werden. Wenn es sich für längere Zeit im Körper ansammelt, führt es zu Vergiftungen, die Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Taubheitsgefühl verursachen die Gliedmaßen und andere Vergiftungssymptome und können in Leber und Nieren und das Gehirn eindringen und die Funktion dieser Organe zerstören.

Es ist gut, alle, färbt euch nicht die Haare. Wenn es notwendig ist, die Haare zu färben, sollten zwischen den beiden Färbungen mindestens 3 Monate liegen, und es ist gut, zu einem professionellen Friseur zu gehen, um es zu färben. Backen Sie das Öl eine Woche vor dem Färben nicht und waschen Sie es nicht am Tag des Färbens.Das von der Kopfhaut abgesonderte Öl hat eine schützende Wirkung; wenn die Kopfhaut Wunden oder Geschwüre aufweist, ist es nicht geeignet, Ihre Haare zu färben ; Hautempfindlichkeitstest sollte 48 Stunden vor dem Färben durchgeführt werden; Tragen Sie Lotion oder Vaseline auf, um zu verhindern, dass das Haarfärbemittel auf die Haut gelangt und Schäden verursacht. Wenn es während des Färbens zu leichten Nebenwirkungen auf die Kopfhaut kommt, stellen Sie die Verwendung sofort ein.

Wenn Sie nach dem Färben Ihrer Haare erwarten, dass Sie sich längere Zeit in einer verrauchten Umgebung aufhalten, sollten Sie Ihre Haare häufig waschen, um die im Haar adsorbierten Schadstoffe rechtzeitig zu entfernen. Es ist gut, an einem diesigen Tag auf Reisen einen Hut zu tragen und die Jacke sofort nach dem Betreten des Hauses auszuziehen, um die Gesundheitsschädlichkeit der dreckigen Außenluft zu verringern.

Perm erfordert manchmal Sirup, aber zum Färben von Haaren wird nicht nur Sirup benötigt, um das Haar weicher zu machen, sondern auch Haarfärbemittel. Viele der Stoffe in Haarfärbemitteln sind krebserregend und müssen das Haar vor dem Färben ausbleichen lassen.Die Schädigung des Haares ist viel größer als die von Dauerwelle, insbesondere bei hellem Haar, wie z Haarfarbe Farben wie tiefrot, blau und lila.

Das Färben und Dauerwellen der Haare führt zu gewissen Schäden an der Haarqualität, am besten zweimal im Jahr nicht überschreiten, da sonst das normale Haarwachstum beeinträchtigt und sogar Follikulitis verursacht wird. Aber relativ gesehen schädigt das Haarfärben das Haar mehr. Normalerweise ist die Dauerwelle die Verwendung einer heißen Dauerwelle, hauptsächlich um die Haarstruktur zu verändern. Sie schädigt die Kopfhaut nicht zu sehr, sondern macht das Haar einfach trocken und zeigt das Aussehen von Haarspitzen. Wenn das Haar gefärbt wird, wirkt der Sirup direkt auf die Kopfhaut, was Schuppen verstärkt und in schweren Fällen Haarausfall verursacht.

Letztes Update 2021-09-07 11:18:12
Lesen 759 Male
Veröffentlicht In
Tags : Haar,

Eine Bewertung hinterlassen

0 Kommentare

Achten Sie auf die (*) erforderlichen Informationen angegeben. HTML Code ist nicht erlaubt.
Veröffentlicht in von https://www.wowperucken.de/